29. Hanauer Song Slam

Sonntag, 21. Januar 2018 ab 19.30 Uhr · Contest · Eintritt 6 € / 4 €

Ein Song Slam ist ein Musikerwettstreit, bei dem Menschen aller Altersstufen und soziokultureller Hintergründe mit selbstgeschriebener Musik gegeneinander antreten.

Kostüme, Requisiten, Hilfsmittel? Alles verboten! Hier geht es einzig um die Kraft der Musik. Das Publikum darf hierbei mit Jurytafeln oder Applauswertung über den Fortgang des Abends bestimmen und FinalistInnen wie SiegerInnen küren.

Es gibt hierbei keine Begrenzung hinsichtlich Stilrichtung und Art der Songs. Lediglich die Vortragsdauer ist auf 6-9 Minuten beschränkt.

An einem Abend treten 8-12 Band gegeneinander an – zum einen geladene Gäste aus aller Welt – zum anderen TeilnehmerInnen der offenen Liste, die allabendlich an der Kasse ausliegt.

Beim Song Slam kann jeder (ob vielgereister Profi mit ausgefeilter Vortragstechnik oder zitterndem Novizen mit Butter in den Knien) die Bühne besteigen und mit seiner Musik – „klassischen“ Songs, instrumental oder acapelle – um die Gunst seiner Zuhörer werben.


Deine Meinung?


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen